Dienstag, 16. Januar 2018

LISSABON



Lissabon, eine Stadt mit viel Geschichten, ....!

Wir waren heuer im Sommer für ein paar Tage dort. Sehenswert, aber für mein Empfinden viel zu viele Leute. Diese großen Kreuzschiffe bringen hunderte von Leuten auf einmal in die Stadt.
Trotzdem eine Reise Wert!

Ein Freundin schenkte zu Silvester ihren Eltern ein Reise in diese Küstenstadt und bat mich eine Gutscheinverpackung zu gestalten. Da kamen meine Fotos und Eindrücke gerade recht.

Zwei Keilrahmen 30 x 30,  mit den kleinsten Scharnieren zusammen geschraubt bilden das Grundgerüst. Ich habe sie mit blauem Papier überzogen und quasi ein LO als Cover gestaltet.


Innen habe ich zwei Steckfächer angebracht, um den Gutschein und diverse Stadtpläne unterzubringen. Natürlich durften Fotos von ein paar Highlights, wie zum Beispiel der berühmten Straßenbahn Nr. 28 nicht fehlen. Um die Vorfreude ein bisschen anzuheizen ;) .


Was ich weiß, ist die Überraschung gelungen!

"DIE ZEIT VERWANDELT UNS NICHT, SIE ENTFALTET UNS NUR."
Max Frisch

Alles Liebe


Sonntag, 7. Januar 2018

"2018!"

Hallo meine Lieben,
euch allen ein gutes, erfolgreiches Jahr, mit vielen schönen Momenten!

Wie sehr oft, beginnt ein neues Jahr mit einem neuen Kalender.
Schon viele Jahre schenke ich meiner Freundin einen zum Jahreswechsel.
Es kann nicht irgend einer sein, es muss ein bestimmtes Format habe, und und und ;)



Diesen billigen Kalender zerlege ich in den Einzelteilen, so dass ich das Deckblatt und die Rückseite leichter mit einem Designpapier überziehen kann.


Leider habe ich nicht eine Cinch mit quadratischer Lochung, also schneide ich es per Hand mit einem Cutter, es funktioniert tadellos.


In der Innenseite habe ich ein Steckfach hinzugefügt.
Des Vergnügen an der Geschichte ist auch das Spiel mit dem Design des Papiers.


Auch die Innenseite von der Rückseite bekam ein Steckfach.


Beim Kauf des Kalenders habe ich darauf geachtet, dass der Gummi die passende Farbe zum Papier hat. Alles nicht so einfach ;))) !


 Es ist immer wieder ein Vergnügen Papier von Renke ,www.alexandra-renke.com,
zu verarbeiten. Das Papier ist schon Decoration genug.


" Die Zeit verwandelt uns nicht, die entfaltet uns nur."

Euch einen guten Start ins neue Jahr!
Alle Liebe 


Montag, 11. Dezember 2017

Advent, Advent,......


Jedes Jahr freue ich mich auf diese Zeit,
jedes Jahr stresst mich diese Zeit,
gebe ich ehrlich zu!
 Vielleicht nehme ich mir zu viel vor.

Jedoch, jedes Jahr habe ich großen Spaß daran,  Weihnachtskarten zu gestalten.

Hier eine sogenannte   "Trilogie" mit Verpackung.



Blau ist wohl mein Lieblingsfarbe, aber ein bisschen goldig darf es auch sein.




 Ohne blau geht es halt doch nicht!!!



Hoppla, diese Foto steht am Kopf!

Falls ich mich nicht mehr melde, wünsche ich jetzt schon allen meinen lieben, geduldigen Begleiter ein frohes Weihnachtsfest und eine schöne Zeit!!!






Sonntag, 12. November 2017

"Häuschen"

 Derzeit sind Häuschen hoch im Kurs!

Eine Verpackung für nette Kleinigkeiten. Wie zum Beispiel, ein paar Socken und natürlich Süßes, das geht immer!
Hier noch die herbstliche Version.


Ursprünglich war diese Variante ein Prototyp, mir gefällt die Kombination rot/orange.


Hier die weihnachtliche Ausgabe!!!


Schön langsam, stellt sich die Weihnachtsstimmung ein! ;)

Mit dieser Verpackung, hoffe ich, dass ich ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann!



Montag, 6. November 2017

Von Herzen...


...!
Was kommt vom Herzen?

Immer wieder nette Sprüche, wie zum Beispiel:

"Das dein Leben so farbenfroh wie ein Strauß voller bunter Blumen ist,
das wünsche ich dir."

Genau das ist das Ziel mit dieser Karte!


Euch eine Schöne Woche, bleibt gesund!

Dienstag, 10. Oktober 2017

"Zeit für dich!"



Zeit für sich, wann nimmt man sich die Zeit? 

Bei diesem Werk hatte ich die Aufgabe ein Billet zu gestalten, was keine Abschieds-karte sein soll, sondern, eher etwas was auf die Pension ausgerichtet ist.  
Auf die Zukunft!


Bei dieser Ansicht vom Cover kann man es besser erkennen. Ich habe diverse ausgediente Armbanduhren zerlegt und die Teile aufgeklebt. Passend zum Thema Zeit!


Also:  "Zeit für.....




 


A


dich!"
 Rudolf hat nun einige Inspirationen, wie er seine Zeit gestalten könnte.

Aus dem Billet ist allerdings ein Bilderbuch geworden. Meine Freundin war so nett und hat mir die großen Buchstaben mit ihrer Cameo geschnitten, sie sind 6 - 7 cm hoch. Natürlich auch den restlichen Text haben wir mit vereinten Kräften entworfen. Das Büchlein an sich ist 21 x 21 cm.
Statt einem Kuvert, was ja ohnedies nicht passen würde, habe ich einen Karton maßgeschneidert.

Mir hat es Spaß gemacht, schauen wir einmal, wie es ankommt?!

Eine schöne Zeit im Herbst!
Bis bald






Montag, 18. September 2017

60. Geburtstag!

Happy Birthday!

Manchmal fühlt man sich mit sechzig uralt,
jedoch heutzutage ist man fit wie ein Turnschuh! ;)

Diese Karten sind ein Auftrag, für eine Frau die violett mag und Lehrerin ist.
Nicht ganz einfach!


Ich finde diese Karte ganz pfiffig.
Den mittleren Pinselstrich habe ich mit einem Prägepulver embosst.


Oder, hier eine Karte, wo ich das Gefühl habe, 
dass das Geburtstagskind eher ein gemütliches ist. 



Am Foto kann man leider den gestempelten Hintergrund nicht gut erkennen.
Wenn ich ehrlich bin, diese Karte würde für eine achtzig jährige Person auch passen.

 Diesen Spruch habe ich kürzlich in einem Lokal fotografiert.


In diesem Sinne, euch eine schöne Zeit,
auch wenn es derzeit etwas kühler ist.
Ideal für zu Hause zum Wohnen und seinem geliebten Hobby nach gehen.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...